Breton ULTRIX – Ein universelles Bearbeitungszentrum, die ideale Lösung

Die Fräsmaschine Ultrix ist ein sehr schnelles Portal Bearbeitungszentrum mit einem Dreh-Schwenk Tisch und 5 interpolierten Achsen, das Genauigkeit, Dauerhaftigkeit und Zuverlässigkeit beim Fräsen und Drehen von kleinen und großen Werkstücken garantiert. Es ist nicht nur ein einfaches multifunktionales Bearbeitungszentrum, sondern vielmehr eine komplette Einheit, die die Festigkeit und Zugänglichkeit einer robusten vertikalen Drehmaschine mit der Genauigkeit und der Vielseitigkeit einer fünfachsigen Fräsmaschine verbindet.

Multifunktionalität in verschiedenen Konfigurationen

Die Bandbreite von Ultrix bietet vielfältige Konfigurationen, um alle Anwendungen bestens ausführen zu können – sowohl mit hochfesten Verbindungen / Metallen als auch mit sehr komplex zusammengesetzten Materialien. Drei Versionen sind mit einem Tischdurchmesser von 800, 1000 und 1200 mm verfügbar.

Sie sind eigens konstruiert für die Herstellung von komplexen Zahnrädern, Rädern, Turbinen, Motorteilen, Formen, Maschinenbau -Komponenten, die für die Bereiche Luftfahrt, Automobil, Energie und Mechanik bestimmt sind.

image002Ergonomie und Funktionalität

Ultrix wurde entwickelt, um höchste Produktivität und einfache Handhabung zu garantieren. Man hat von allen Seiten Zugang zum Bearbeitungsbereich, um das Be- und Entladen auch der empfindlichsten Teile zu erleichtern. Die großen Türen mit großen Sichtfenstern ermöglichen einen hervorragenden Blick in die Maschine, damit der Bearbeitungsprozess sicher und genau verfolgt werden kann.

Innovative Technologie auf solider Basis

Die Struktur der Ultrix bietet die Grundlage für unzähligen Vorteile. Die Basis ist nicht nur ein starrer Monoblock, sondern Dank der Dämpfungseigenschaft des von Breton patentierten “Metallquarzes” vereinigen sich thermische Trägheit und Vibrationsdämpfung und garantieren so beste Qualität, höchste Präzision und geringen Verschleiß der Werkzeuge.

Die Brücke wird von einem System des Typs Gantry geführt und bewegt, das sowohl eine perfekte thermische Symmetrie als auch Drucksymmetrie gewährleistet und so jegliche ungewollte Verwindung vermeidet.

Mit extremen Schwenkbereichen kann Ultrix das Innere von sehr engen Ringen oder den hintersten Winkel der komplexesten Teile erreichen. Dies wird erreicht durch seinen starken senkrechten RAM und den Dreh-Schwenk Tisch, der mit der dynamischen und effizienten Direct Drive Technologie ausgerüstet ist.

image007Elektrospindel

Die verschiedenen Ausstattungen von Ultrix garantieren immer höchste Effizienz beim Fräsen aufgrund einer sorgfältigen Auswahl der Elektrospindeln und ihrer Torque Antriebe, mit Stärke und Geschwindigkeit. Von 30 bis 480 Nm, von 20 bis 85 Kw mit 14.000, 18.000 und 28.000 Umdrehungen ist es immer möglich, die geeigneten Parameter zu finden, um aus jedem Material das Beste herauszuholen.

Separate Drehaufnahme (capto)

Drehen, vor allem mit unterbrochenem Span, ist keine leichte Arbeit. Wenn mit der Haupt-Frässpindel gedreht wird, riskiert man eine Beeinträchtigung in der Zuverlässigkeit und der Präzision, es sei denn man akzeptiert eine Einschränkung in der Zerspanung und Produktivität. Ult rix ist für diejenigen, die keine Kompromisse eingehen möchten und ist deshalb mit einer unabhängigen Drehaufnahme ausgestattet, die fest mit dem RAM verbunden ist. Sie kann per Steuerung mit einem zusätzlichen Hub von 250 mm positioniert und hydraulisch blockiert werden, das Werkzeug wird automatisch ausgetauscht (CAPTO, KM4X, HSK-T) und sie garantiert eine unglaubliche Zugänglichkeit auch im Innern der engsten Durchmesser.

Breton ULTRIX – Ein universelles Bearbeitungszentrum, die ideale Lösung

Die Ultrix ist ein sehr schnelles Portal Bearbeitungszentrum mit einem Dreh-Schwenk Tisch und 5 interpolierten Achsen, das Genauigkeit, Dauerhaftigkeit und Zuverlässigkeit beim Fräsen und Drehen von kleinen und großen Werkstücken garantiert.

Nach oben scrollen